Sonntag, 30. April 2017

Vailchenessig

Hallo Ihr Lieben,
ist der Frühling nicht herrlich 💗💗💗
Diese wunderbaren zarten Blumendüfte und überall schwirren die Bienchen und Schmetterlinge umher.
Ich stieß gestern zufällig auf eine tolle Internetseite HIER, woraus ich doch gleich was ausprobieren musste.
Also schnappte ich mir Kind und Hund, bestückt mit einem Sammelkorb und 2 Schraubgläsern.
Wir sammelten die noch blühenden Vailchen direkt in die Gläser hinein. Dabei wurde mir bewusst, wie schnell doch die Blühzeit vorrüber geht
Zuhause durfte das Töchterlein weißen Haushaltsessig in die Schraubgläser füllen und ich sprach noch Frühlingseigenschaften hinein. Ich liebe es in der Hexenküche die Werke zu besprechen und damit nochmal den richtigen Zauber hinein zu geben.
Ich überlegte noch kurz, ob ich weitere Kräuter dazugeben soll, wie Gundeman, wilder Schnittlauch, Knoblauchsrauke. Aber hab mich dann doch dagegen entschieden, vorallem weil ein starker Wind aufkam und ich die kleine Dame nicht zu lange dem aussetzen wollte.
Ich lass die Vailchen nun ein paat Tage bis 1 Woche in dem Glas und seih sie dann ab.
Dieser Frühlingsessig ist eine tolle Geschenkidee zum Muttertag 😉

Seid lieb gegrüßt
Eure Eulenmama

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen